AI Video Generator 2024 – die besten Tools

geändert am 21. Februar 2024

AI Video Generator schossen im Jahr 2023 wie Pilze aus dem Boden. Die meisten Start-ups buhlten mit KI-Videogeneratoren um die Gunst der Nutzer. Diese KI-Tools besitzen ein ungeheures Potenzial, die Film- und Videobranche umzukrempeln. Denn mit ihnen lassen sich in wenigen Minuten tolle Videos erstellen. Sei es mit Text, den ein Avatar, sprich ein menschenähnlicher Moderator spricht oder mithilfe von fantastisch arrangierten Bildern oder Videoclips. Und alles ohne Kamera, Schauspieler oder Sprecher.

AI Video Generator
Das KI-Bild stammt von Dall-E 3 mit Bing Chat generiert

Was ist ein AI Video Generator?

AI Video Generator oder KI-Videogeneratoren sind Tools, die mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) Videos erstellen. KI ist ein nützlicher Verbündeter, wenn es um die Produktion von Videos geht. Anstatt stundenlang vor dem Computer zu sitzen und alles eigenhändig zu erledigen, kann Ihnen künstliche Intelligenz dabei helfen, in kürzester Zeit ein hochwertiges Video zu erstellen – sei es für Ihre Website, Social Media oder den nächsten viralen Hit.

Die KI kann:

  • neue Videos erstellen
  • existierende Videos verbessern

KI-Videogeneratoren arbeiten meist auf der Basis „Text-to-Video“. Sie geben den Text vor, die KI generiert daraus ein ansprechendes Video. Eine andere Variante ist einen fotorealistischen Avatar zu nutzen, eine menschenähnliche Person, die den Text für Sie in natürlicher Sprache spricht.

Für was eignet sich ein AI Video Generator?

Wir reden hier nicht von der Erstellung eines Hollywood-Blockbusters oder der Generierung eines Dokumentarfilms für Netflix. Obwohl auch in diesem Bereich KI stark voranschreitet, aber dies spielt in einer anderen Liga. Wir reden hier in erster Linie von Marketing. Videos auf Websites und in Sozialen Medien.

Werbevideos sind eine fantastische Möglichkeit Begierde in Menschen zu wecken. Und darum geht es – Menschen zu vermitteln, dass Sie etwas unbedingt besitzen müssen, das heißt nicht unbedingt brauchen. „Nice to have“ – oder wer kauft für viel Geld einen alten Bordeaux, der nicht mehr genießbar ist? Oder der neue Hype, einen Stanley Cup* Trinkbecher, eigentlich ein Auslaufmodell, den es seit 1913 gibt? Mit Logik nicht erklärbar.

Natürlich gibt es weitere Einsatzmöglichkeiten für einen AI Video Generator, dazu gehören:

  • YouTube-Videos
  • Lehrvideos und Tutorials für Bildung & Coaching
  • Nachrichten-Clips und Kurzvideos für Social-Media-Kanäle
  • animierte Sequenzen für die Spieleentwicklung
  • Special-Effects für die Film- und Fernsehbranche

Beispiel eines KI-Videos erstellt aus Videoclips mit InVideo

Erstellen Sie mit ein paar Klicks in wenigen Minuten ein ansprechendes YouTube, Facebook oder Werbevideo mit KI. Das nachfolgende Beispiel stammt von InVideo*. Auf Deutsch soll es in Kürze folgen. Das kostenlos erstellte Video enthält Wasserzeichen – auch für die Stock-Fotos. Diese verschwinden in der Bezahlversion und Nutzer erhalten die Lizenz. Aber Achtung, die KI liefert nicht unbedingt Fakten, es handelt sich eher um KI-Halluzinationen als um den Ski Worldcup 2024, das Video lässt sich aber nachbearbeiten. Die Qualität habe ich wegen der Dateigröße auf HD (720p) herabgesetzt und Facebook gewählt. Ansonsten ist das ein reines KI-Produkt – durchaus beachtlich.

Unbearbeitetes kurzes KI-Video, erstellt mit InVideo*.

Welche Kriterien gelten für die besten KI-Videogeneratoren?

Im Artikel „KI-Videogeneratoren: Videos erstellen mit KI“ habe ich Ihnen bereits 11 gute KI-Videogeneratoren vorgestellt und die wichtigsten Funktionen zusammengefasst. Ferner finden Sie im Beitrag „AI Avatar Generator – sprechenden Avatar erstellen“ weitergehende Informationen zum Theme AI Avatar Generator, einer Unterkategorie der KI-Videogeneratoren. Diese Tools sind nach wie vor aktuell und enthalten alles, was die besten AI Video Generatoren können müssen. Hier die Kurzfassung, was es braucht:

  • Videoqualität
  • Templates
  • Natürliche Avatare
  • Natürliche Stimmen
  • gute Fotos und Videoclips
  • Gutes Preis / Leistungsverhältnis

Aktuelle KI-Videogeneratoren erzielen bereits beeindruckende Ergebnisse. Die Avatare sind bereits recht menschenähnlich, ebenfalls die Stimmen. Auch die Bild- und Video-Vorlagen sind beachtlich, aber es besteht nach wie vor Luft nach oben, trotzdem bildet es eine kostensparende Lösung zu herkömmlicher Videoproduktion.

Welche Videoqualität für KI-Videos?

Natürlich müssen KI-generierte Videos bestimmte Kriterien für die Videoqualität erfüllen. Die Videoqualität bezieht sich auf die Gesamtqualität eines Videos und wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst.

Faktoren für die Videoqualität

Bildauflösung, Bildrate, Farbgenauigkeit, Kontrast, Schärfe und die Abwesenheit von Artefakten wie Rauschen oder Unschärfe.

Videoqualität für Websites und Social-Media-Kanäle

Schließlich brauchen Videos mit hohen Auflösungen, da sie größere Dateigrößen besitzen, mehr Zeit zum Hochladen und sie verlangen zum Abspielen eine gute Internetverbindung. Die optimale Videoqualität für Websites und Social-Media-Kanäle hängt von den Plattformanforderungen ab. Für die meisten Plattformen sind Videos mit einer Auflösung von 1080p (Full HD) oder höher, klarem Bild und gutem Kontrast empfohlen.

Empfohlene Auflösung und Seitenverhältnisse für YouTube

Die Auflösung ist nur ein Aspekt. Entscheidend für ein gutes Seherlebnis ist die Gesamtqualität des Inhalts, einschließlich Kameraführung, Beleuchtung, Tonqualität und Bearbeitung. Und dabei hilft die KI. Beim standardmäßigen Seitenverhältnis von 16:9 sollten Videos eine der folgenden Auflösungen besitzen:

  • 4.320 Pixel (8K): 7.680 x 4.320
  • 2.160 Pixel (4K): 3.840 x 2.160
  • 1.440 Pixel (4K): 2.560 x 1.440
  • 1.080 Pixel (Full HD): 1.920 x 1.080
  • 720 Pixel (HD): 1.280 x 720
  • 480 Pixel (SD): 854 x 480
  • 360 Pixel (SD): 640 x 360
  • 240 Pixel (SD): 426 x 240

Insgesamt ist 1080p, also Full HD für viele YouTube-Inhalte mehr als ausreichend. Dies ist die gängige Auflösung für hochwertige YouTube-Videos. Sie bietet klare Bilder und ist auf den meisten Geräten gut sichtbar. KI-Videogeneratoren bieten dies.

Wenn Sie jedoch hochauflösende Inhalte erstellen möchten oder dies für Ihre Zielgruppe relevant ist, können Sie auch 4K in Betracht ziehen. Dies läuft meist auf die Premium-Version eines AI Video Generator hinaus.

Text-to-Video mit Bildern, Videoclip oder mit Avatar erstellen?

Davon hängt letztlich ab, welches Tool das richtige für Sie ist. Wollen Sie Videos aus Bildern oder Videoclips zusammenstellen, dann sollte die Auswahl an entsprechendem Rohmaterial und auch an Templates groß und auf Ihr Business zugeschnitten sein. Nutzen Sie nur Text im Video, ist die Stimmqualität nachrangig, wird der Text aber auch gesprochen, ist die Auswahl an guten Stimmen wichtig.

Wollen Sie einen Avatar verwenden, muss dieser realistisch aussehen und der AI Video Generator sollte über genügend natürlich klingende Stimmen in Ihrer Sprache verfügen. Oder die Möglichkeit besitzen, die eigene Stimme hochzuladen, zu klonen und zu nutzen. Dasselbe gilt für professionelle Podcasts.

Möchten Sie einen Avatar von sich selbst erstellen lassen, kommt es auf die Qualität an, aber das ist oft eine Preisfrage. Wollen Sie hochwertige und aktuelle Nachrichten mit Ihrem eigenen Avatar erstellen, etwa um Zeit bei der Produktion zu sparen, dann ist die Qualität essentiell.

Welches sind die besten AI Video Generatoren 2024?

Wie feststellen? Ist jemand in der Lage alle KI-Videogeneratoren auf dem Markt auf Herz und Nieren zu prüfen? Um ehrlich zu sein, nein. Dafür bräuchte es einiges an Aufwand, Zeit sowie Personal und hinzukommt, dass ein AI Video Generator nicht immer kostenlos zum Testen zur Verfügung steht. Also ist es Augenwischerei irgendwelche Kriterien für eine aussagekräftige Testreihe aufzustellen.

Aber es gibt gewisse Erfahrungen, die beim Probieren und Austesten automatisch anfallen. Ein Gefühl, das sich entwickelt, wie intuitiv ein Tool handhabbar ist und wie zufrieden das Ergebnis ausfällt. Und das zählt.

Die besten KI-Videogeneratoren – meine persönliche Erfahrung

Diese AI Video Generatoren sind mir dabei besonders ans Herz gewachsen:

Diese finden Sie detailliert im Beitrag „AI Avatar Generator – sprechenden Avatar erstellen„. Diese Tool eignen sich besonders gut für Avatar-Videos, aber nicht nur. Desweiteren gefallen mir:

Dabei handelt es sich um meine persönliche Einschätzung. KI-Videogeneratoren müssen intuitiv bedienbar sein. RTFM sollte außen vor bleiben. RTFM? „Read the f*cking manual“, also zuerst die verdammte Bedienungsanleitung lesen! AI Video Generatoren sollen für Neulinge nutzbar sein und nicht nur für Menschen nach einem Studium für audiovisuelle Medien. Vidnoz gefällt mir besonders gut, da die Benutzeroberfläche auf Deutsch ist und das Tool zahlreiche Funktionen enthält.

Vidnoz – Pro Version

Vidnoz bietet bereits viele kostenlose Möglichkeiten an.

AI Video Generator, Vidnoz
Vidnoz hält alles Wichtige übersichtlich bereit.

Die Preise

Bei jährlicher Zahlungsweise erhalten Sie einen Rabatt von 50 %. Die Preispläne Basic und Business unterscheiden sich im Wesentlichen in der Anzahl Filmminuten pro Monat und in der maximalen Dauer pro Video. Die Anzahl an Videovorlagen, Avataren, Stimmen und Full-HD-Auflösung sind identisch. Falls Sie vorhaben längere Videos zu „drehen“, sollten Sie zum Business-Plan greifen. Aber bevor Sie sich entscheiden, können Sie kostenlos mit einem 3-minütigen Video mit etwas niedrigerer Auflösung beginnen.

Vidnoz Preise

Insgesamt stehen 390 Vorlagen in Hoch- und Querformat zur Wahl, 60 Sprechfotos und mit der Pro-Version können Sie zwischen 350 realistischen Avataren wählen. Dies sind teilweise die gleichen nur in unterschiedlichem Outfit. Die Avatare decken zahlreich Ethnien ab – okay, manche sind gewöhnungsbedürftig.

Sie können als kostenpflichtiges Add-On Ihren eigenen Avatar erstellen und 14 Tage lang kostenlos Ihre eigene Stimme klonen.

Vidnoz-Avatar-Video

Für das KI-Video lassen sich Hintergrund, Avatar und die deutsche Stimme auswählen. Als Avatar suchte ich Hailey – Noble aus, die Stimme gab Klarissa, der Text stammt von ChatGPT.

HeyGen – personalisierte Videos

Das neuste Feature von HeyGen* sind personalisierte Videos. Was früher mit persönlichen Daten angereicherte Serienbriefe waren, sind heute Videos. Sie möchten jedem potenziellen Kunden eine auf seinen Namen, seinen Hintergrund und seine Bedürfnisse zugeschnittene Videobotschaft zukommen lassen? Sie wollen jedem neuen Mitarbeiter und Geschäftspartner eine E-Mail mit Urlaubsgrüßen schicken? Ein personalisiertes Video ist alles, was Sie dazu brauchen!

Nutzen Sie personalisierte Videos, um die Konversionsraten für Ihren Vertrieb zu erhöhen, mehr Stammkunden mit größerer Loyalität zu gewinnen, die Beziehungen zu Partnern zu vertiefen und die Einarbeitung von Mitarbeitern zu verbessern!

Melden Sie sich bei HeyGen* an und probieren Sie es aus – verbessern Sie Ihre Videobotschaft noch heute!

Wie funktioniert ein personalisiertes Video?

Ganz einfach. Mit wenigen Schritten erzeugen Sie mit HeyGen* ein personalisiertes Video.

AI Video Generator, HeyGen personalisiertes Video
Basis-Video auswählen, Variable für den Vornamen einfügen und Kontaktdaten mit der URL der Website hochladen – und schon erhalten Sie ein personalisiertes Video mit einer persönlichen Botschaft zum versenden.

Wählen Sie eine Videovorlage

Ganz gleich, ob Sie ein bildschirmfüllendes Originalvideo bevorzugen, den Vornamen Ihres Kunden auf dem Bildschirm erscheinen lassen oder die Website Ihres Kunden als Hintergrund für Ihr Video verwenden möchten – HeyGen* verfügt über die richtige Vorlage für Sie. Sollte das richtige nicht dabei sein, kontaktieren Sie HeyGen*.

Kontakte importieren & Variablen auswählen

Richten Sie einen automatisierten Workflow ein, der ein neues Video generiert, sobald Ihr Typeform, Zapier oder Ihre API einen neuen Kontakt sendet, oder starten Sie eine einmalige Kampagne, indem Sie eine CSV/Excel-Datei mit bestehenden Kontakten hochladen. Wählen Sie beim Importieren Spalten als Variablen aus, um Ihre Videonachricht später zu personalisieren.

Bereiten Sie ein Basisvideo vor und personalisieren Sie es

Nehmen Sie ein Basisvideo auf oder laden Sie es hoch, um es mit Ihren Variablen zu personalisieren.
Vergessen Sie nicht, die Landing Pages mit Calls to Action (CTAs) zu personalisieren und Ihren Calendly-Link zu integrieren, um mehr Meetings zu buchen!

Übermitteln Sie Ihre Videobotschaft

Nutzen Sie die HeyGen-E-Mail-Zustellung mit nativer Integration in Ihre Video-Landingpage und kostenloser Statusverfolgung, oder verbinden Sie Ihre Ausgabe mit Zapier/API, um andere CRM- oder Marketing-Tools in Ihrem Tool-Stack für einen vielseitigeren Verteilungsansatz zu nutzen!

Sind Sie bereit, Ihr Geschäft mit personalisierten Videobotschaften zu verbessern? Dann testen Sie HeyGen* aus., beginnen Sie die Zukunft der Videoerstellung!

Was kosten die personalisierten Videos?

Hier ist die HeyGen*-Preisliste. Im Creator-Plan sind zwei personalisierte Videos enthalten, im Business-Plan vier.

AI Video generator, HeyGen Preise

InVideo perfekt für Werbevideos

Schauen Sie sich oben das Ergebnis des Videos „Austria’s Skiing Worldcup 2024“ an. So oder so ähnlich lassen sich mit InVideo* ansprechende Werbevideos innerhalb von Minuten erstellen.

Bis Ende Januar zugreifen über meinen Link InVideo*:

Offer: 25% off all monthly invideo studio plans Code: IVStudio25

Offer: 30% off all annual invideo studio plans Code: IVStudio30

InVideo Preise

Synthesys – eigenen Avatar erstellen

Was gefällt mir an Synthesys* besonders gut? Die Macher legen Wert auf gute Avatare, da Videos mit menschenähnlichen Sprechern besser beim Publikum ankommen, als etwa Diashow ähnliche Videos. Sie bauen eine persönliche Beziehung zum Publikum auf. Und was wirkt authentischer, als wenn Sie selbst auftreten? Bisher war das kaum machbar, da Sie für jedes Video hätten viel Zeit investieren müssen. Und hier hilft KI – erstellen Sie einen digitalen Zwilling von sich und verleihen Sie ihm Ihre eigene Stimme.

Dieser Avatar lässt sich für alle möglichen Videos in Zukunft nutzen, ohne, dass Sie selbst anwesend sein müssen. Das hört sich doch fantastisch an. Hier finden Sie weitere Informationen, wie Sie Ihren digitalen Zwilling erstellen und was es kostet.

Ein weiteres Plus von Synthesys* ist die Dubbing-Funktion, sprich KI Video Translate mit Lippensynchronisation, ähnlich wie das von HeyGen. Schauen Sie sich hier ein Beispiel an.

Ausblick auf 2025

Was mir fehlt sind KI-Videogeneratoren, die ein Video aus einem einzigen Bild erstellen. Also Image-to-Video, dabei meine ich keine Slide-Show mit verschiedenen Bildern oder dass die KI irgendwelchen bewegten Firlefanz hinzufügt, sondern daraus ein echtes Video generiert.

Schließlich bestehen Videos aus einer Aneinanderreihung von statischen Bildern, warum sollte das eine KI nicht fertigbringen, mit Deep Learning, eine Folge von Bildern zu erzeugen, die zusammengesetzt einen Film ergeben? Ich träume davon, aus diesem Bild ein echtes Video zu erzeugen. Dass das Cabrio auf der Straße durch die Landschaft fährt.

Stable Diffusion Video ist dabei dies in die Tat umzusetzen, allerdings gilt die Lizenz nicht für den kommerziellen Gebrauch.

Das Bild stammt von Dall-E 3, die Blondine hinterm Steuer lässt noch zu wünschen übrig. Und unten das von Stable Video Diffusion daraus erzeugt Video. Hier können Sie das Tool kostenlos testen.